GRIECHENLAND ...

1968 mein erster Kontakt - und gleich infiziert für den Rest des Lebens.

So schlimm, das ich 1978 im "jugendlichen Leichtsinn" ein paar Monate dort verbrachte, ohne eigentlich jemals zurück zu wollen...

Ab dieser Zeit verging kaum ein Jahr, indem ich nicht wenigstens einmal eine "Auszeit" dort verbrachte. Egal ob nur mit dem Rucksack, dem Mountainbike, Motorrad, Auto oder Seekajak, es war/ist immer eine tolle Zeit die ich dort verbringe und ich wollte bis heute keinen Tag missen...

Leider hatte ich gerade früher nicht immer meine Kamera dabei gehabt, deswegen fehlen mir einige Urlaube, oder ich muß auf alte Dias und teilweise auf Papierabzüge zurückgreifen um einen Urlaub hier bebildern zu können. Wem das beim Ansehen "weh" tut, sollte sich auf die neueren Berichte beschränken, die Alten sind eher der Erinnerung geschuldet ...

 

 

2016 Oktober - Auspannen auf Milos

Ein paar Tage ausspannen, meiner Frau die schönsten Ecken der Insel zeigen und eine Kurzvisite in Athen, so war der Plan ...

Daß das Wetter nicht immer mitmacht wie man es plant, hatte ich schon eine zeitlang vergessen.

2016 April - mit dem Seekajak von Athen nach Milos

Für mich etwas ganz besonderes, vom Festland aus über diverse Inseln paddelnd  in die Ägäis vorzustossen. Allein hätte ich mich das (noch) nicht getraut ...

2015 Oktober - wandern auf der Insel der Aphrodite.

Persönliche Umstände verboten mir diesen Herbst das paddeln, also zog ich mit meiner Mutter zu Fuß los, um ihr die Schönheit der Insel Milos näher zu bringen.

2014 Oktober - Auspannen von der Arbeit - Arbeiten in Griechenland

Mein Assistentenjob im Seekajak bei Rod auf Milos.

2012 September - Sithonia im Herbst, so grün wie nie

Einer meiner schönsten Paddelurlaube, Meeresträume wurden war...

2010 Mai - Seekajaken lernen mal (wo)anders ...

Da entsprechende Kurse bei uns in Deutschland schon nach ein paar Tagen ausgebucht waren, fand ich schließlich in Milos einen Anbieter.

 

2007 Juli - Der Pilion,eine mir bis dato unbekannte Ecke von Griechenland

Ich hatte von dieser Halbinsel schon vor 30 Jahren gehört, aber den Beschreibungen nichts abgewinnen können ...

2006 August - Vorwärts in die Vergangenheit (Thassos)

Mein erster Kontakt mit Griechenland, mit dieser Insel, liegt 38 Jahre zurück.

Mein letzter Besuch von Thassos ist jetzt 23 Jahre her.

Es wird Zeit mal wieder nach dem Rechten zu sehen ...

1987 August bis Oktober / 10 Wochen - 10 Inseln,

mit dem Mountainbike in der Ägäis.

Endlich auf dem Weg zu den weißen Dörfern der Kykladeninseln. Ich hatte mir einen Urlaub dort immer verkniffen, weil ich Touristenansammlungen nicht besonders schätze, auch wenn mir klar ist das ich selbst dazugehöre!

Ein toller Urlaub, und bis auf wenige Ausnahmen sehr ruhig.

P.S. Eine wirklich lesens- und sehenswerte Seite für hauptsächlich griechische Inseln:

Katharinas: Nis(s)omanie

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.wolfsrudel-online.de - Impressum/Disclaimer